Übersicht

Band 10, Nummer [1] (2017)
Band 9, Nummer [2] (2016)
Band 9, Nummer [1] (2016)
Band 8, Nummer [2] (2015)
Band 8, Nummer [1] (2015)
Band 7, Nummer [2] (2014)
Band 7, Nummer [1] (2014)
Band 6, Nummer [2] (2013)
Band 6, Nummer [1] (2013)
Band 5, Nummer [2] (2012)
Band 5, Nummer [1] (2012)
Band 4, Nummer [2] (2011)
Band 4, Nummer [1] (2011)
Band 3, Nummer [2] (2010)
Band 3, Nummer [1] (2010)
Band 2, Nummer [2] (2009)
Band 2, Nummer [1] (2009)
Band 1, Nummer [2] (2008)
Band 1, Nummer [1] (2008)


Redaktion

Leona Van Vaerenbergh

Leona Van Vaerenbergh
University of Antwerp
Arts and Philosophy
Applied Linguistics
Translation and Interpreting
S. D. 225
Prinsstraat 13
B-2000 Antwerpen · Belgien
Leona.VanVaerenbergh@uantwerpen.be

Klaus Schubert

Klaus Schubert
Universität Hildesheim
Institut für Übersetzungswissenschaft und Fachkommunikation
Universitätsplatz 1
D-31141 Hildesheim · Deutschland
klaus.schubert@uni-hildesheim.de

Redaktionsrat

Sabine Bastian, Leipzig
Jan Engberg, Århus
Juliane House, Hamburg
Heike E. Jüngst, Würzburg
Sylvia Kalina, Köln
Leena Kolehmainen, Turku
Lisa Link, Köln
Rita Temmerman, Brüssel
Claudia Villiger, Hannover

Partner

trans-kom arbeitet mit dem Verlag Frank & Timme, Berlin, zusammen.

ISSN 1867-4844

Sprache

Deutsch | English

Ziel

trans-kom ist eine wissenschaftliche Zeitschrift für Translation und Fachkommunikation. Sie wird ausschließlich im Internet publiziert. trans-kom veröffentlicht Forschungsergebnisse und wissenschaftliche Diskussionsbeiträge zu Themen des Übersetzens und Dolmetschens, der Fachkommunikation, der Fachsprache, der Terminologie und verwandter Gebiete.

Abo

Wenn Sie regelmäßig informiert werden möchten, wenn eine neue Nummer von trans-kom erscheint, schreiben Sie bitte eine E-Mail an Klaus Schubert.

Hinweis für Autoren

Beiträge können in deutscher, englischer, französischer oder spanischer Sprache eingereicht werden. Alle Beiträge werden vor der Veröffentlichung anonym begutachtet. Bitte gestalten Sie Ihre Manuskripte sorgfältig nach der Publikationsrichtlinie von trans-kom. Die ausführliche Richtlinie mit Beispielseiten können Sie hier herunterladen.

Winzip PDFPublikationsrichtlinie
(Stand 20.12.2016)

Auffindbarkeit

Die in trans-kom veröffentlichten Beiträge werden in den Katalogen der Deutschen Nationalbibliothek erfasst. Hierdurch können sie über internationale Bibliothekskataloge und über Suchmaschinen wie Google Scholar aufgefunden und direkt heruntergeladen werden.

Band 10, Nummer [2] (2017)


 

Verehrte Leserschaft,
anlässlich des zehnjährigen Jubiläums unserer Zeitschrift trans-kom werden wir in diesem Jahr noch eine dritte Nummer veröffentlichen. Bleiben Sie also bitte gespannt, was kommt.
Die Redaktion


Nachruf

Carmen Heine

Nachruf auf Susanne Göpferich-Görnert

» Herunterladen


Themenheft
Translation in Language Revitalisation


Gastredakteure Leena Kolehmainen, Päivi Kuusi und Helka Riionheimo


Päivi Kuusi & Leena Kolehmainen & Helka Riionheimo

Introduction

Multiple Roles of Translation in the Context of Minority Languages and Revitalisation

» Herunterladen


Riikka Iso-Ahola

Literary Translators as Revitalisers of an Endangered Language

» Herunterladen


Kaisa Koskinen & Päivi Kuusi

Translator Training for Language Activists

Agency and Empowerment of Minority Language Translators

» Herunterladen


Hanna Lantto & Leena Kolehmainen

Basque-Spanish Bilinguals and Reported Speech

Translation and Code-switching in the Basque Context of Language Revitalisation

» Herunterladen


Andere Themen

Alireza Akbari & Winibert Segers

Diverse Personality Traits and Translation Quality

Preselected Items Evaluation and NEO Five-Factor Inventory

» Herunterladen